Unternehmensprofil

Das Haus der Automobile - Autohaus Hermann

Das Autohaus Hermann wurde 1962 gegründet. Zum Start damals beschäftigten wir 5 Mitarbeiter, heute sind es etwa 170. Seit jeher ist das Unternehmen „Anerkannter Ausbildungsbetrieb“, da wir großen Wert darauf legen, die künftigen Mitarbeiter in den eigenen Reihen auszubilden. So lernen sie das Unternehmen in allen Bereichen kennen, können sich von Anfang an damit identifizieren und freuen sich auf die eigene berufliche Zukunft. Jeder Mitarbeiter unseres Unternehmens ist ein wesentlicher Bestandteil und die Basis unseres Erfolges. Die Kombination eines wertvollen Produktes mit hoch motivierten und qualifizierten Menschen im Team basiert auf einer stetigen Entwicklung, die es uns ermöglicht, unseren Kunden einen exzellenten Service zu bieten.

An unseren Standorten finden Sie über 500 Gebrauchtwagen aller Marken direkt vor Ort. Hier werden Privat- und Gewerbekunden gleichermaßen auf höchstem Niveau bedient. Letztere schätzen besonders die Flexibilität, Schnelligkeit und die individuellen Serviceleistungen inklusive den Komplettpaketen von Wartung, Pflege und Reparatur.

Überzeugen Sie sich vor Ort von unserer Qualität in Beratung, Gewissenhaftigkeit und Kundenähe. 2011 gewannen wir den „Vertriebs Award“ sowie "Service Award" und wurden somit von der Expertenjury eines Fachmagazins zum „Besten Autohaus Deutschlands“ gewählt.

Wir freuen uns, Sie von unserer Idee der Mobilität zu begeistern.

Besonders Wichtig für unsere Mitarbeiter;
Bildung hat einen besonderen Stellenwert im Autohaus Hermann.

Angeboten werden Weiterbildungslehrgänge und -kurse in allen Bereichen, wie z.B.

12-monatiges Intervalltraining an 50 Tagen im Jahr für zur Zeit 50 Mitarbeiter aus den Abteilungen Verkauf, Werkstatt, Teile & Zubehör durch einen externen Anbieter
Weiterqualifizierung unserer Mitarbeiter beispielsweise zu Servicetechnikern und Diagnosetechnikern oder zur/zum geprüften Automobilkauffrau/-mann
Externe Weiterbildungen und Produktschulungen in Zusammenarbeit mit unseren Markenherstellern sowie Partnern, z.B. der DEKRA, dem TÜV oder TAK
Interne und externe Schulungen sowie innerbetrieblicher Unterricht für unsere Auszubildenden
Jährliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter im Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz

Fazit: Die beiden Hermann-Auszubildenden Randolph Mertins und Clemens Kalis belegten 2011 bei den Abschlussprüfungen im Kammerbezirk Platz 1 und 2. Herr Mertins wurde sogar Landessieger und belegte beim Bundesentscheid einen hervorragenden 4. Platz. Ein erfolgreicher Start als Automobilkaufmann.

Kontakt

Am Kälbertalsgraben 4
37574 Einbeck
Tel.: 05561 93470
Fax: 05561 74280
E-Mail: oliver.hecht@autohaus-hermann.de
Website: http://www.autohaus-hermann.de

Anzahl Mitarbeiter

170 Mitarbeiter

Anzahl Auszubildende

16 Auszubildende

Ausbildungsberufe

KFZ-Mechatroniker/-in, Automobilkaufmann-/frau, Kaufmann/-frau im Einzelhandel, Fachinformatiker-/in für Systemintegration, Fachkraft für Lagerlogistik

Produkte/Dienstleistungen

KFZ-Instandsetzung, Verkauf, Vertrieb von Zubehörartikeln, Vertrieb von Finanzdienstleistungen

Ansprechpartner

Oliver Hecht

Bilder